© © my BoyFriend´s 2010 - 2021                                            | Impressum | Datenschutz | Nutzungsbedingungen | Partnerseiten | Webmasters |

.. my BoyFriend´s !!

Wir finden den süßen blonden Schnuckel Alex Blade, der in seinem bequemen Stuhl sitzt und sich selbst streichelt, als sein Kumpel Mike Steed auf die Bühne stolpert. Mike erwischt sich an der Tür, bevor Alex merkt, dass er beobachtet wird. Mike ist erregt, also befreit er seinen eigenen Schwanz und fängt an, sich zu wichsen, während er zusieht, wie Alex sich selbst befriedigt. Mike kann sich nicht zurückhalten, also kommt er herein; aber Alex ist sich noch nicht bewusst, dass ein heißer junger Mann vor ihm steht und seinen langen, unbeschnittenen Schwanz masturbiert, denn seine Augen sind geschlossen. Alex merkt mit einem Ruck, dass Mike da steht und erspäht sofort Mikes riesigen Ständer. Alex beugt sich vor und fängt an, Mikes Schwanz zu blasen. Bald liegt er auf dem Boden und lutscht Mikes Männlichkeit, während er weiter seinen eigenen steinharten Schwanz wichst. Alex legt sich in den Stuhl zurück und zieht seine Beine zurück. Sein Arsch wird entblößt und Mike verschwendet keine Zeit damit, ihn zu füllen. Langsam schiebt er seinen dicken Schwanz tief in Alex' enges Loch. Mike fängt an, Alex' Arsch härter und schneller zu hämmern. Alex schnappt sich seinen eigenen Schwanz und streichelt genauso hart und schnell. Das Arschhämmern geht auf dem Boden weiter, während Alex auf Mike sitzt und seinen Schwanz reitet, während sein eigener Schwanz von einer Seite zur anderen flattert. Alex ist nah dran und als Mikes Schwanz genau die richtige Stelle trifft, bricht Alex aus und schickt cremeweiße Spooge über Mikes Brust und Bauch. Mike steht neben Alex, nimmt seinen dicken, harten Schwanz in die Hand und beendet sich damit, Alex' Zunge und Lippen mit einer ordentlichen Portion Sperma zu bedecken. Alex leckt das restliche Sperma von Mikes Schwanz und Mike zittert vor der Sensation.

Mike Steed & Alex Blade

Mehr findest Du hier ..

.. zurück